Direkt zum Inhalt

Übersicht der Bauprojekte

Sortieren nach

Oberhaching, Am Neuen Weg

Am Neuen Weg in Oberhaching konnte der Neubau einer Mietwohnanlage mit 24 Wohnungen mitsamt Tiefgarage im Jahr 2021 fertiggestellt werden.

Putzbrunn, Parkstraße

Mit der feierlichen Schlüsselübergabe konnte am 1. September 2021 das Neubauprojekt Putzbrunn – Parkstraße mit 76 Mietwohnungen und einer Tiefgarage termingerecht abgeschlossen werden.

Pullach, Heilmannstraße

Die Gemeinde Pullach hat sich dazu entschieden in Zusammenarbeit mit der BML auf dem Grundstück in der Heilmannstraße 53/55 ein Wohngebäude mit Tiefgarage zu errichten.

Kirchheim, Rosenstraße

Die BML BauService hat 2021 als Generalübernehmer für die Gemeinde Kirchheim-Heimstetten in der Rosenstraße den Neubau einer Wohnanlage mit 14 Wohnungen errichtet.

Ismaning, Grabenanger

In weniger als zwei Jahren sind am Grabenanger in Ismaning 30 barrierefreie Wohnungen in zwei L-förmigen Gebäuden sowie ein Nebengebäude als Müllsammelstelle und Fahrradabstellraum entstanden.
Richtfest Gemeinde Aying

Aying, Jägerkampstraße 3

In Aying gab es Grund zum Feiern: Die Baugesellschaft München-Land lud zum Richtfest für eine Wohnanlage an der Jägerkampstraße 3 in Großhelfendorf ein.

Neubiberg, Äußere Hauptstraße 5

Auf einem Grundstück an der Äußeren Hauptstraße 5 in Neubiberg entstand mit Einsatz von Mitteln der Mietwohnraumförderung im Landkreis München eine Wohnanlage mit 31 Wohnungen und 4 Maisonette-Wohnungen mit Tiefgarage.

Planegg, Josef-Beyerl-Straße

Es ist vollbracht: Die Baugesellschaft München-Land (BML) hat in Planegg 18 Mietwohnungen gebaut und nun zur Besichtigung der Wohnanlage an der Josef-Beyerl-Straße eingeladen.

Oberhaching, Kybergstraße 64

Im Mai 2016 erfolgte der Spatenstich und nun sind die 30 Mietwohnungen an der Kybergstraße 64 in Oberhaching fertig und konnten mit der Baugesellschaft München-Land (BML) besichtigt werden.

Ottobrunn, Josef-Seliger-Siedlung

Die Neuerrichtung von insgesamt 170 Wohnungen in der Josef-Seliger-Siedlung in Ottobrunn zählt schon eine Weile zu den größten Bauprojekten der BML.