Aktuelles

Baugesellschaft München-Land feierte Richtfest für Wohnanlage in Kirchheim

In Kirchheim gab es Grund zum Feiern: An der Caramanicostraße war Richtfest für eine Wohnanlage mit 25 Mietwohnungen, Tiefgarage und Kindertageseinrichtung angesagt. Errichtet wird diese Wohnanlage von der Baugesellschaft München-Land (BML) und das Projekt hat eine Besonderheit. „Wir errichten für die Gemeinde Kirchheim erstmals einen Wohnungsbau für Einheimische“, erklärte BML-Geschäftsführer Ulrich Bittner.

Die Baugesellschaft München-Land baut unermüdlich: 27 Mietwohnungen in Aschheim bezugsfertig

Erst vor kurzem hat die Baugesellschaft München-Land (BML) in Kirchheim 25 Mietwohnungen für Einheimische und eine Kindertagesstätte fertig gestellt. Nun konnte die BML zum Besichtigungstermin von 27 neu gebauten Wohnungen in Aschheim einladen. An der Feldkirchner Straße 32-38 ist diese Wohnanlage mitsamt Tiefgarage entstanden. Seit Mai 2016 wurde an den 1,5 bis 5-Zimmer-Wohnungen gebaut, die jetzt planmäßig an die Mieter übergeben werden können.

Baugesellschaft München-Land feierte Richtfest in Aying

Die Notwendigkeit des Wohnungsneubaus gerade in Ballungsräumen, wie in und um München, ist unbestritten und die Gemeinde Aying „hat die Zeichen der Zeit erkannt und lässt für ihre Bürger Wohnraum errichten“, erklärte Ulrich Bittner, Geschäftsführer der Baugesellschaft München-Land (BML), beim Richtfest für neun Mietwohnungen am Bahnhof in Aying. Im zweiten Baubschnitt entstehen dort für knapp 2,34 Millionen Euro drei Zwei-Zimmerwohnungen und sechs Drei-Zimmerwohnungen, die bis Dezember 2017 bezugsfertig sein sollen.

Seiten